update2.de - das Technik-Update von turi2 - jeden Freitag neu

Tausche Code gegen Content – XniP verknüpft Print und Online.
xnip-grafik300Print trifft Web: Das Hamburger Start-up XNiP will analoge Inhalte mit der digitalen Welt verknüpfen. Mit einem einfachen Code aus Zahlen und Buchstaben kann jeder Leser seine liebsten Print-Artikel in einem Online-Account archivieren - das Ausschneiden von Zeitungsartikeln war gestern. Verlagen bringt das System neue Kontakte zu ihren Lesern und ganz nebenbei auch Daten für die Marktforschung. Als erste XNiP-Kunden sind "Autobild" und "Bellevue" an Bord. Auch auf Visitenkarten, Plakaten und an Ladentüren sollen die Codes schon bald ihren Platz finden.
auf update2.de weiterlesen >>

iPhone 3.0 - eine ganz persönliche Mecker- und Wunschliste.
iphone3kugelNach dem Update ist vor dem Update: Apple motzt seine Wundernudel iPhone im Sommer bereits zum dritten Mal auf. Das Software-Update mit dem neuen Motor OS 3.0 macht endlich möglich, was lange undenkbar war: Copy & Paste und MMS. Doch vieles bleibt, wie's ist. Und turi2-US-Korrespondent Ulrich Mikulsky-von Schweinitz, seit 1993 ein Apple-Triebtäter der ersten Stunde, ist deshalb sauer. Seine Mecker- und Wunschliste könnte - Beachtung durch Apple vorausgesetzt - das iLeben für viele Medienmacher noch schöner machen.
auf update2.de weiterlesen >>

-- Textanzeige --
Kostenlos Dokumente wiederfinden – egal ob auf Fileservern, in öffentlichen Exchange Ordnern oder auf Ihrer eigenen Web-Seite. Microsoft Search Server Express ist leistungsfähig und kostenlos. Alle Infos und Downloads unter: www.microsoft.de/es

- ZITATE der WOCHE -

David Sacks, Yammer"Wir sind gerade dabei, die E-Mail 2.0 zu schaffen."

David Sacks, Gründer des sozialen Business-Netzwerks Yammer, glaubt, dass Statusnachrichten E-Mails schon bald ersetzen.
welt.de, news.bbc.co.uk

Internet- und Gesellschaftsforscher Urs Gasser, Harvard"Haben Sie heute als Digital Native ein Onlineprofil, verfolgt Sie das rund um die Erde."

Internet- und Gesellschaftsforscher Urs Gasser schwelgt in alten zeiten, als ein Ortswechsel noch einen sozialen Neuanfang ermöglichte.
sueddeutsche.de

Erik Dubbelboer, Mininova"Die Leute laden nicht deshalb unlizenzierte Dateien herunter, weil es gratis ist, sondern weil es einfach ist."

Erik Dubbelboer, Präsident der Torrent-Suchmaschine Mininova, glaubt, dass Nutzer bereit wären für Inhalte zu zahlen, wenn die Nutzung einfacher wäre.
futurezone.orf.at

- MOBILE NEWS -

Mobiler Firefox: Mozilla gibt die erste Beta-Version seines Handybrowsers Fennec frei. Zunächst ist dieser aber nur auf dem Nokia-Smartphone N810 nutzbar.
silicon.de, pressetext.de

UMTS-Auktion: Die Bundesregierung will noch in diesem Jahr weitere Breitband-Frequenzen versteigern, damit das Internet den letzten Winkel Deutschlands erreicht.
welt.de

Kabel Deutschland will ins Mobilfunkgeschäft einsteigen und kooperiert dazu mit O2. Im Kabelnetz sind schon bald Bandbreiten von über 50 MBit/s und weitere HD-Sender geplant.
teltarif.de, digitalfernsehen.de

Smartphones und PDAs sind für 62 Prozent der befragten Nutzer kein Ersatz für einen Computer. Nur 23 Prozent haben das Gefühl, ihr Handy genauso einfach bedienen zu können wie einen Computer, ergibt eine Studie im Auftrag von Skype.
futurezone.orf.at, about.skype.com

Symbian Foundation präsentiert ihre Pläne für eine offene Handy-Plattform: Die nächste Generation Symbian^2 soll bis Mitte 2009 fertig sein und bis Endes des Jahres stabil laufen.
computerwoche.de, teltarif.de

Lenovo will Apple Konkurrenz machen: Die Mobilfunksparte des chinesischen Computerherstellers arbeitet angeblich an einem Smartphone namens "oPhone" auf Android-Basis.
silicon.de,

Motorola überrascht in diesem Jahr mit bis zu zehn neuen Smartphones. Manche Beobachter hatten den Handyhersteller schon abgeschrieben.
computerwoche.de

Telefonica und Vodafone planen offenbar eine Kooperation: Um die Kosten zu halbieren, wollen sie auf Netzebene zusammenarbeiten.
computerwoche.de

Apple im Zahlenrausch: Das Unternehmen hat weltweit bisher 17 Mio iPhones und 13 Mio iPod Touch verkauft. Im AppStore wurden insgesamt 800 Mio Downloads gezählt.
basicthinking.de (Geräte), techcrunch.com, venturebeat.com (Downloads9

Mobiles Internet bricht in den USA durch die Decke: ComScore zählt von Januar 2008 bis Januar 2009 eine Verdopplung des mobilen Traffics.
comscore.com, internetworld.de, silicon.de

Behördennummer 115 stößt auf reges Interesse: Laut Bitkom-Umfrage wollen 80 Prozent der Bundesbürger die zentrale Nummer für schnellen Amtsrat nutzen.
silicon.de

-- Textanzeige --
IT Business Foren von Microsoft bieten IT-Entscheidern hochaktuelle Lösungen in Themen wie Konsolidierung, Virtualisierung, Sicherheit, Informationsschutz und Homogenisierung auf eine Business Intelligence-Plattform. Kommunikation und Geschäftsprozessmanagement sind weitere Themen. Infos und Anmeldung unter www.microsoft.de/itmanager/

- BEWEGTBILD NEWS -

Silverlight 3.0: Microsofts Flash-Alternative kommt in neuer Version und ermöglicht eine ruckelfreie Wiedergabe von HD-Videos, DRM-Funktionen und 3D-Effekten.
blogs.msdn.com, zdnet.de

YouTube-Player Muziic bekommt offenbar grünes Licht von Google: Voraussetzung ist, dass der Player nicht nur die Musik abspielt, sondern auch die Videos anzeigt.
spiegel.de, news.cnet.com

Samsung startet Online-Videothek: In Großbritannien können die Nutzer Filme und Serien aufs Handy oder den PC laden. Bis Ende Juni sollen 2.000 Videos verfügbar sein. Ein Start in Deutschland ist geplant.
inside-handy.de

Videokonferenzen sind out: Nur 17 Prozent der deutschen Unternehmen nutzen sie als Meeting-Ersatz, so eine Studie des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung.
internetworld.de

Flip-Cam in neuen Händen: Cisco kauft Pure Digital, den Hersteller der beliebten Hosentaschen-Kamera.
nytimes.com

- WEB NEWS -

Microsoft veröffentlicht den Internet Explorer 8: Die neue Browser-Version soll schneller sein und rekonstruiert geöffnete Seiten nach einem Absturz.
spiegel.de, heise.de, computerbild.de

US-Verbraucherschützer fordern von der Regulierungsbehörde FTC ein Verbot von Google Apps wie Kalender, Docs und Google Mail. Grund sind Bedenken um die Privatsphäre der Nutzer. Laut einer Truste-Studie halten 90 Prozent der Amerikaner das Thema für sehr wichtig.
spiegel.de, bild.de (Verbot), nytimes.com (Studie)

Suchmaschine mit Echtzeit-Vorschau: Mit MelZoo können Nutzer auch ohne Klick per Mausover-Effekt die Vorschau jedes Treffers sehen.
internetworld.de, zdnet.de

Australische Internet-Sperrliste veröffentlicht: Nur etwa die Hälfte der zu sperrenden Seiten führt tatsächlich zu strafbaren Inhalten wie Kinderpornographie. Der Rest sind Porno- und Glücksspielangebote, YouTube-Video oder Wikipedia-Artikel.
winfuture.de, smh.com.au

Nokia macht seine Downloadseite Mosh nach zwei Jahren dicht: Bisher konnten User alle Arten von Content von ihren Handys und PCs hier hinterlegen oder downloaden.
reuters.com, inside-handy.de, mosh.nokia.com

-- Textanzeige --
Infos aus erster Hand, nicht nur für Fachredakteure: Das Windows-Client-TechCenter von Microsoft bietet die richtigen technischen Ressourcen, Migrationsprojekte voranzutreiben. Profitieren auch Sie vom geballtem Expertenwissen rund um Vista.
technet.microsoft.com

- TECH NEWS -

E-Book-Reader: Fujitsu bringt sein Lesegerät "Flepia" mit 8-Zoll-Farbdisplay und Touchscreen auf den Markt - bislang aber nur in Japan. Und Google schenkt Sonys E-Book-Reader 500.000 historische Werke.
silicon.de (Fujitsu), spiegel.de (Sony)

Conficker-Wurm soll in neuer Variante angeblich am 1. April zuschlagen. Ernsthafte Schäden gab es noch nicht - "FAZ"-Autor Marco Dettweiler hält das Potenzial daher für "maßlos überschätzt".
sueddeutsche.de, faz.net
linux-teufel133
Linux-Pinguin bekommt drei Monate Urlaub und wird durch einen tasmanischen Teufel ersetzt. Die Initiatoren wollen damit auf die Bedrohung des ausschließlich auf Tasmanien lebenden Beuteltiers aufmerksam machen.
silicon.de

- TERMINE der WOCHE -

Polaroid Sx70Die Branche tagt: IBM Cognos Finance Forum 2009 (24.03. in Köln), INKA – Das Katalog-Forum (25./26.03. in Lindau), Vergleich moderner Oberflächenframeworks (25.03. in Frankfurt).

Was wurde eigentlich aus ... Polaroid?
Abgedrückt und ausgedruckt: Die Sofortbilder der Polaroid-Kamera haben in den sechziger Jahren begeistert, gehörten in den Siebzigern zum Alltag und heute will sie keiner mehr haben. Nur noch Fans und szenige Großstadt-Juppis halten den selbst entwickelnden Papierfotos die Treue: Bei trendigen Foto-Shoots und auf dem Flomarkt ist die Sofortbildkamera dabei. Doch im Massenmarkt haben digitale Kameras das rappelnde Plastikungetüm leider längst abgelöst.
auf update2.de weiterlesen >>

update2 vom vergangenen Freitag lesen >>